ALAIN DE BOTTON – SCHOOL OF LIFE.

Von Ulli

Er wird von vielen als der Jamie Oliver der Philosophie beschrieben, der Brite Alain de Botton und seine „School of Life“ Bücher und Podcasts. Die Kunst des Denkens und des Lebens will er uns schmackhaft machen. Kein allzu neues Thema, wie eine Unzahl von Ratgebern am Markt zeigen. Doch gelingt es ihm, mit seinen Denkanstößen die Zutaten zu den großen Themen wie Vergebung, Glauben, Reue, Liebe etc. für eine immer größere Anhängerschaft auf unkonventionelle Weise aufzubereiten.

Auch Jamie Oliver war bekanntlich nicht der erste Koch, der Bücher geschrieben und im Fernsehen aufgetreten ist…

Mein Buchtipp „Wie man den Verstand behält“ aus der Literaturreihe „The school of life“ von Alain de Botton ist in unserer Rubrik Tipps und Kicks zu finden.


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.